Prüfauftrag Schadenersatz Deutsche Bahn – FDP Heppenheim

Prüfauftrag Schadenersatz Deutsche Bahn

Der Magistrat wird beauftragt, sämtliche Schritte zu unternehmen, die geeignet erscheinen, die Deutsche Bahn AG dazu zu veranlassen, die Bahnbrücke Lorscher Straße zügig zu sanieren.

Denkbar wäre neben entsprechenden nachhaltigen Anfragen darauf hinzuweisen, dass die Deutsche Bahn AG durch ihr offensichtlich schuldhaftes Verzögern unzumutbare Zustände im innerstädtischen Verkehr verursacht.
Für die in diesem Zuge entstehenden Schäden und unverhältnismäßigen Abnutzungen an stadteigenen Straßen durch Schwerlastverkehr soll eine Schadenersatzklage geprüft werden.

Den kompletten Antrag können Sie hier herunterladen: 171005_Antrag STAVO_Schadenersatz Deutsche Bahn

We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website. If you continue to use this site we will assume that you are happy with it. Ok