Antrag: Mülleimer in Heppenheim

Keine Mülleimer mehr in Heppenheim wie es die Freien Wähler fordern? Für progressive und frische Ideen sind wir ja immer offen, diese Idee finden wir tatsächlich etwas realitätsfern. Im Gegenteil: wir denken, dass Heppenheim sauberer werden muss und mehr Mülleimer und auch zusätzliches Personal im Bauhof zur Beseitigung von Abfall und die Entleerung der städtischen Mülleimer benötigt wird. Zu unserem Antrag: 200901_Antrag STAVO_Mehr Papierkörbe in der Stadt_Sauberes Heppenheim

Ungewöhnliche Sitzung des FDP Stadtverbandes mit ungewöhnlichem Beschluss

In ihrer letzten offenen Vorstandssitzung, hat sich die FDP Heppenheim im „Heppenheimer Stadtbus“ versammelt. Eingeladen hatte man zu dieser Sitzung weiterhin den Sprecher des Fahrgastbeirates des Kreises Bergstraße und Vorsitzenden des Vereines „PRO BAHN Regionalverband Starkenburg e.V.“, Peter Castellanos. Im weiteren Verlauf der Sitzung diskutierte man intensiv über den öffentlichen Nahverkehr und die Anbindung von Heppenheim an den weiteren Zugverkehr. Castellanos gab einen Einblick in seine Arbeit und versorgte die Teilnehmer mit weiteren Informationen zum Weiterlesen…

Stammtisch der FDP Heppenheim am 01.11.2019

Der FDP Stadtverband Heppenheim lädt die Heppenheimer Mitbürgerinnen und Mitbürger ein, mit uns in ungezwungener Runde aktuelle politische Fragen zu besprechen und zu diskutieren.

Wir treffen uns zu unserem Stammtisch am Freitag den 03.05.2019 ab 19:30 Uhr in der Gaststätte La Tricone, Darmstädter Str. 69 in Heppenheim. Interessenten und Neugierige sind ausdrücklich eingeladen

FDP Heppenheim informiert sich in Zwingenberg über Cittaslow

“Stadt wo willst du eigentlich hin?” Diese Überlegung könnte bei Cittaslow wohl als allererstes stehen. Bei Cittaslow geht es um die Rückbesinnung auf lokale und regionale Potenziale sowie eine Wiederentdeckung des Ortes. Weiterhin, wie man sich die Zukunftsentwicklung einer Stadt unter ökonomischen, sozialen, ökologischen und kulturellen Aspekten vorstellen kann. Die Bewegung Cittaslow wurde 1999 in Italien gegründet und ist von der sogenannten Slow-Food-Bewegung inspiriert. In dem Netzwerk befinden sich neben vielen italienischen Städten, auch einige Weiterlesen…

Stammtisch der FDP Heppenheim am 06.09.2019

Der FDP Stadtverband Heppenheim lädt die Heppenheimer Mitbürgerinnen und Mitbürger ein, mit uns in ungezwungener Runde aktuelle politische Fragen zu besprechen und zu diskutieren.

Wir treffen uns zu unserem Stammtisch am Freitag den 03.05.2019 ab 19:30 Uhr in der Gaststätte La Tricone, Darmstädter Str. 69 in Heppenheim. Interessenten und Neugierige sind ausdrücklich eingeladen

Vorstand FDP Heppenheim

Neuwahl des Vorstandes

Die Mitglieder des FDP-Stadtverbands Heppenheim haben in ihrer ordentlichen Mitgliederversammlung, unter der Leitung des Heppenheimer Bundestagsabgeordneten Till Mansmann, einen neuen Vorstand für die nächsten zwei Jahre gewählt. Der amtierende Vorsitzende Oliver Wilkening, Stadtrat und Magistratsmitglied, wurde einstimmig wiedergewählt. Ebenso seine Stellvertreter Werner Krauß, Michael Casutt und Bettina Keßler, sowie Schatzmeister Stephan Brömme, Europabeauftragter Jens Becker und die Beisitzer Winifred Hörst, Kirsten Köhler, Rosemarie Cohausz, Rainer Eg, René Vonderheid und Michael Obermair. Der Fraktionsvorsitzende der FDP Weiterlesen…

Straßenbeiträge Heppenheim

Antrag: Strassenbeiträge abgeschafft!

Auch aus der Opposition heraus kann man etwas bewirken! Nach intensiver Analyse der Haushaltssituation und von Gegenfinanzierungsmöglichkeiten, kam die FDP Heppenheim zu dem Schluß, dass eine Abschaffung der Straßenbeiträge in Heppenheim möglich und leistbar ohne Einschränkungen der Bürger ist. Kurzum: wir haben den Antrag gestellt, die große Koalition konnte sich unserem Vorhaben anschließen und der nun gemeinsame Antrag wurde angenommen. Die Straßenbeiträge in Heppenheim sind abgeschafft! Der komplette Antrag: http://bit.ly/2UyILef

Stammtisch der FDP Heppenheim am 03.05.2019

Der FDP Stadtverband Heppenheim lädt die Heppenheimer Mitbürgerinnen und Mitbürger ein, mit uns in ungezwungener Runde aktuelle politische Fragen zu besprechen und zu diskutieren.

Wir treffen uns zu unserem Stammtisch am Freitag den 03.05.2019 ab 19:30 Uhr in der Gaststätte La Tricone, Darmstädter Str. 69 in Heppenheim. Interessenten und Neugierige sind ausdrücklich eingeladen

Parkgebühren Heppenheim

Änderungsantrag: Parkgebühren

Für die Stadtverordnetenversammlung am 11.04.2019 haben wir einen Änderungsantrag zum Antrag der GLH-Stadtverordnetenfraktion bzw. zur Beschlussempfehlung des Bau-, Umwelt- und Stadtentwicklungsausschusses eingebracht. Die Erhöhung der Parkgebühren hält sich sicherlich in einem angemessenen Rahmen, setzt allerdings das falsche Zeichen! Einer Erhöhung der Parkgebühren können wir nur zustimmen, wenn dem Bürger und den Besuchern Heppenheims dadurch auch eine Verbesserung der Parksituation in der Innenstadt geboten wird, z.B. durch ein Schrankensystem am Parkhof oder andere Systeme, die ein Weiterlesen…